AUSBILDUNG

 

Sie wollen bestens ausgebildet in Ihre Karriere starten. Und Sie sind heiß darauf, von echten Profis zu lernen. Viele unserer Mitarbeiter haben selbst ihre Ausbildung bei T+H begonnen. Voneinander lernen, miteinander wachsen – dafür können Sie sich begeistern?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

derzeit keine offenen Ausbildungsstellen

FAHRZEUGLACKIERER (m/w/d)

Aufgaben:

  • Vorbereiten von Oberflächen für den Lackiervorgang (reinigen, spachteln und schleifen)
  • Be- und Verarbeiten von Beschichtungsstoffen
  • Herstellen, Bearbeiten, Behandeln, Prüfen und Bewerten von Oberflächen
  • Ausführen von Demontage- und Montagearbeiten
  • Ausführen von verschiedenen Beschichtungsverfahren, wie Lackier- und Anstrichtechniken, sowie elektrostatischen Beschichtungen
  • Maskieren und abdecken anhand von Zeichnungen und Vorgaben
  • Anmischen gebrauchsfertiger Stoffkonzentrationen, Lösungen und Mischungen
  • Arbeits- und Prozessabläufe planen, steuern und optimieren
  • Relevante Prozessparameter messen, dokumentieren und überwachen
  • Umweltbelastungen vermeiden und vermindern
  • Systematische Fehlersuche und -analyse

Wenn Sie…

  • einen qualifi zierten Hauptschulabschluss besitzen
  • Gute Noten (mindestens 3) in den Hauptfächern Deutsch, Mathematik und
    Chemie vorweisen können
  • über ein sehr gutes Farbempfi nden und handwerkliches Geschick
    (Auge-Hand-Koordination) verfügen
  • sich gut konzentrieren können
  • mit viel Feingefühl arbeiten und eine ruhige Hand haben
  • zielstrebig, motiviert, zuverlässig und sorgfältig sind
  • Teamfähigkeit besitzen

Bekommen Sie von uns…

  • einen attraktiven Ausbildungsplatz in einem erfolgreichen Familienunternehmen
  • eine praxisorientierte Ausbildung mit guten Übernahmechancen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • schnelle Entscheidungswege und flache Hierarchien

Infos zur Ausbildung

• Beginn: 01.09.2020
• Dauer: 3,5 Jahre
• Schule findet im Blockunterricht statt
• Bewerbungsart: Schriftlich, per Post oder Email
• Unterlagen: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf und letzte 2 Zeugnisse

Ausbildungsinfo zum Download

Email an: [email protected]

AUSBILDUNG ZUM FEINWERKMECHANIKER (m/w/d)

Was machen Feinwerkmechaniker (m/w/d)?

Sie…

  • bearbeiten Werkstücke manuell (fräsen, feilen, drehen, bohren)
  • stellen Werkstücke für Maschinen und Werkzeuge nach technischen Zeichnungen und Bauunterlagen her
  • messen und prüfen mechanische und physikalische Größen
  • programmieren und bedienen CNC-Maschinen (Drehen, Fräsen, Schleifen, Erodieren)
  • richten Werkzeugmaschinen ein und überwachen den Fertigungsprozess
  • führen Wartungsarbeiten, sowie Fehlersuche und Reparaturen durch
  • halten Maschinen und Anlagen einschließlich der Steuer- und Regeleinrichtungen instand
  • planen, steuern und optimieren Arbeits- und Prozessabläufe
  • messen, dokumentieren und überwachen relevante Prozessparameter

Ergänzt wird ihre Ausbildung durch den Besuch der Berufsschule

Wenn Sie…

  • einen qualifizierten Hauptschulabschluss besitzen
  • Gute Noten (mindestens 3) in den Hauptfächern Deutsch, Mathematik, Physik und Chemie vorweisen können
  • technikbegeistert sind
  • sich gut konzentrieren können
  • mit viel Feingefühl arbeiten und eine ruhige Hand haben
  • zielstrebig, motiviert, zuverlässig und sorgfältig sind
  • Teamfähigkeit besitzen

Bekommen Sie von uns…

  • einen attraktiven Ausbildungsplatz in einem erfolgreichen Familienunternehmen
  • eine praxisorientierte Ausbildung mit guten Übernahmechancen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • schnelle Entscheidungswege und flache Hierarchien

Infos zur Ausbildung

  • Beginn: 01.09.2021
  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Bewerbungsart: Ausschließlich per E-Mail
  • Unterlagen: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf und letzte 2 Zeugnisse

Ausbildungsinfo zum Download

Email an: [email protected]

OBERFLÄCHENBESCHICHTER /-IN

Oberflächenbeschichter/innen beschichten und veredeln mithilfe von
Oberflächentechniken wie Galvanotechnik, Feuerverzinken, Anodisieren
(Eloxieren) und anderen chemischen, elektrochemischen, elektrischen und
physikalischen Verfahren Metallund Kunststoffoberflächen. Hierfür bereiten sie
die zu überziehenden Werkstücke und die Beschichtungslösungen vor. Dann
bringen sie die Beschichtungen z.B. in galvanischen Bädern oder in
Vakuumbeschichtungsanlagen auf. Schließlich kontrollieren sie die Werkstücke
und behandeln sie ggf. nach. Die verwendeten Wannen und Behälter werden
gereinigt und Chemikalien sowie elektrolytische Lösungen fachgerecht entsorgt.
Außerdem warten Oberflächenbeschichter/innen die Anlagen und halten sie
instand.

Was machen Oberflächenbeschichter/-innen

• Arbeits- und Prozessabläufe planen, steuern und optimieren
• Aufbereitung der Beschichtungslösung
• Veredeln von Metall- oder Kunststoffoberflächen
• Wartung und Instandhaltung der Anlage
• Relevante Prozessparameter messen, dokumentieren, eingeben und überwachen
• Prüfen der Schichtdicke
• Umweltbelastungen vermeiden und vermindern
• Systematische Fehlersuche und – analyse

Beste Voraussetzung für Ihre Bewerbung:

• Mindestens Mittlere Reife
• Gute Noten (mindestens 3) in den Hauptfächern: Deutsch, Mathematik,
Physik und Chemie
• ein gutes technisches Verständnis
• handwerkliches Geschick
• geduldig, zielstrebig und motiviert sind
• Teamfähigkeit besitzen

Ausbildung:

• Beginn: 02.09.2019
• Dauer: 3 Jahre
• Bewerbungsart: Schriftlich per Post oder Email
• Unterlagen: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf und letzte 2 Zeugnisse

Ausbildungsinfo zum Download

Email an: [email protected]

AUSBILDUNG ZUM KAUFMANN/ ZUR KAUFFRAU FÜR BÜROMANAGEMENT (m/w/d)

Was macht ein Kaufmann / eine Kauffrau für Büromanagement (m/w/d)?

Sie…

  • arbeiten in der Verwaltung von Unternehmen, in den verschiedensten Abteilungen: Vertrieb, Einkauf, Arbeitsvorbereitung, Produktion, Logistik, Marketing, Personal und Buchhaltung
  • führen kaufmännisch-verwaltende und organisatorische Tätigkeiten aus z.B. Aufträge bearbeiten, Lagerbestände überwachen, Terminverfolgung, Personalakten anlegen, Belege erfassen
  • übernehmen Sekretariats- und Assistenztätigkeiten, erstellen Statistiken, pflegen Stammdaten, führen Terminkalender und Urlaubslisten
  • sind Experte in schriftlicher und mündlicher Kommunikation, verfassen Briefe, Emails, Notizen und Protokolle
  • haben persönlichen und telefonischen Kontakt zu Kunden und Lieferanten
  • kennen die Betriebsabläufe und – strukturen aus dem Effeff und behalten jederzeit den Überblick
  • organisieren Tagungen und Seminare, kümmern sich um die Vor- und Nachbearbeitung von Sitzungen und Besprechungen
  • führen Reisekostenabrechnungen durch

Ergänzt wird ihre Ausbildung durch den Besuch der Berufsschule

Wenn Sie…

  • mittlere Reife besitzen
  • Gute Noten (mindestens 3) in den Hauptfächern Deutsch, Mathematik und Englisch vorweisen können
  • ein Organisations- und Planungstalent sind
  • sich gut konzentrieren und ausdrücken können
  • zielstrebig, motiviert, zuverlässig und sorgfältig sind
  • Teamfähigkeit besitzen

Bekommen Sie von uns…

  • einen attraktiven Ausbildungsplatz in einem erfolgreichen Familienunternehmen
  • eine praxisorientierte Ausbildung mit guten Übernahmechancen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • schnelle Entscheidungswege und flache Hierarchien

 

Ausbildung:

  • Beginn: 01.09.2021
  • Dauer: 3 Jahre
  • Bewerbungsart: ausschließlich per Email
  • Unterlagen: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf und letzten 2 Zeugnisse

Ausbildungsinfo zum Download

Email an: [email protected]

AUSBILDUNG ZUM INDUSTRIEMECHANIKER (m/w/d)

Was machen Industriemechaniker (m/w/d)?

Sie…

  • stellen unterschiedliche Bauteile aus verschiedenen Stoffen durch manuelle und maschinelle Fertigungsverfahren her, beispielsweise aus Metall
  • bedienen unterschiedliche Maschinen und kümmern sich um die richtige Nutzung von Werkzeugen
  • sägen, reißen, schneiden Bleche und Profi le und verarbeiten diese anschließend weiter
  • biegen Bleche und Profile auf CNC-gesteuerten Maschinen
  • montieren Bauteile und Baugruppen nach Fertigungszeichnung und Bauunterlagen
  • erstellen Montage- und Demontagepläne
  • werten steuerungstechnische Unterlagen aus
  • prüfen Schutz- und Sicherheitseinrichtungen auf deren Funktion
  • kümmern sich um die Instandhaltung und Wartung von Anlagen, Maschinen und Werkzeugen
  • dokumentieren Instandhaltungsmaßnahmen

Ergänzt wird ihre Ausbildung durch den Besuch der Berufsschule

Wenn Sie…

  • einen qualifizierten Hauptschulabschluss besitzen
  • Gute Noten (mindestens 3) in den Hauptfächern Deutsch, Mathematik, Physik und Chemie vorweisen können
  • technikbegeistert sind
  • sich gut konzentrieren können
  • mit viel Feingefühl arbeiten und eine ruhige Hand haben
  • zielstrebig, motiviert, zuverlässig und sorgfältig sind
  • Teamfähigkeit besitzen

Bekommen Sie von uns…

  • einen attraktiven Ausbildungsplatz in einem erfolgreichen Familienunternehmen
  • eine praxisorientierte Ausbildung mit guten Übernahmechancen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • schnelle Entscheidungswege und flache Hierarchien

 

Ausbildung:

  • Beginn: 01.09.2021
  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Bewerbungsart: Ausschließlich per E-Mail
  • Unterlagen: Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf und letzte 2 Zeugnisse

Ausbildungsinfo zum Download

Email an: [email protected]

„Bei T+H hatte ich sofort das gute Gefühl, mich für den richtigen Ausbildungsbetrieb entschieden zu haben. Ich bekomme jede Menge beigebracht und durfte schon nach kurzer Zeit selbst aktiv werden. Und das Beste: Hier verstehen sich alle prima.“